Beiträge von Rauchsilber

    Ich hab die NRGkick 22kW mit 7 m langem Kabel und zur CEE 32 Dose sind es auch ca. 7m. Seit ich die ZE40 hatte, und nun mit der neuen ZOE habe ich zu 95% an Öffi‘s geladen. Den NRGkick nutze ich fast nur für den Smart. Der lässt sich mit Solar deutlich besser laden. Das NRGkick hatte ich früher öfters mit um unterwegs zu laden.

    das mit den Ladeverlusten kann es eigentlich nicht sein. Wenn die ZOE 100% anzeigt sind 100% auch drin. Ladeverluste könntest du an denier Ladestation sehen. 0 auf 100% geladen und dann mal schauen was der Zähler anzeigt. Ich schaue auch bei den Ladesäulen z.B. die EON wieviel ich geladen habe. Dann verglichen mit der % Angabe. Bei 22 kW Ladung sind es jedenfalls nicht so viele Verluste.

    wenn du auf das Spritmonitor Portal gehst und meinen Wagen suchst, diesen auswählen. In der Tabelle ist am Ende ein ikon. Dort draufdrücken und der zeigt dann den Bordcomputer Wert an.

    Hallo, Update zu deiner Navi Stimme. Habe rumgespielt und folgendes rausgefunden.
    - Navi löppt!

    - Stimme sabbelt! Dabei möglich am Lenkradhebel (keine Ahnung wie der heißt) laut und leise wie schon beschrieben möglich. Aber wenn man Laut UND Leise GLEICHZEITIG drückt ist die Stimme weg bzw. AUS.

    Um die Stimme zu hören unten rechts die 3 Punkte drücken und Navigationsstimme drücken. Dann wird nur die nächste Aktion angesagt.

    Um die Stimme wieder einzuschalten 3 Punkte unten rechts dann Navigationsstimme drücken und wenn sie sabbelt unten rechts auf den Lautsprecher drücken. Dann sabbelt sie wieder immer.
    Viel Spaß!

    Herzlichen Dank :thumbup:. Das haben wir versucht. Man muss sich einfach beeilen, wenn die Stimme spricht, sonst wird die Lautstärke vom Radio zurückgestellt. Ist sehr umständlich. Ganz ausschalten konnte ich es nicht. Stand immer bei Lautstärke 3. Weiter runter geht es nicht. Wir haben danach die komplizierte Version über die Einstellungen gewählt. Das hat funktioniert. Nachteil: Wenn man dann mal die Stimmführung braucht, muss man es wieder über dieses Menü einschalten. Schade, gibt es nicht ein Symbol "Stimmführung ein" oder "Stimmführung aus" wie bei anderen Modellen.