unterschiedliche Reifengröße

  • Fragen an die Spezialisten:

    1. kann es sein, dass vorne/hinten unterschiedliche Reifengrößen sind? Die breiteren vorne? Wenn ja, warum?

    2. kann es sein, dass vorne/hinten die Einpresstiefe der Felgen unterschiedlich ist? Wenn ja, warum?

    3. warum hat der neue ZOE jetzt hinten Scheibenbremsen ? Soll mit der Rekuperation zu tun haben.


    Würde das gerne verstehen, danke :)

    2 Mal editiert, zuletzt von ZOE 21 () aus folgendem Grund: schreibfehler

  • Moinsen,

    zu 1. Ja das ist so, aber nur für das Felgenmodell 17" Elington. Guckst du auch hier.

    Und die Frage des Warum..... KEINE Ahnung.

    Die Unterschiedlichen Größen laut Preisliste.


    Bildschirmfoto 2019-11-26 um 06.07.33.png


    zu 2. Schau mal hier. https://reifen-groessen.de/size/renault/zoe/2019/

    zu 3. Das hängt wenn mich nicht alles täuscht mit der elektrischen Handbremse zusammen. Renault Regal Technik. Soll auch bessere Bremswerte haben.

    ZOE Z.E.50 INTENS, EZ: 10.12.2019, Titanium-Grau; Winterpaket, CCS, Armlehne, Doppelter modifizierter Boden

    Einmal editiert, zuletzt von Rauchsilber ()

  • Danke für das Video - deshalb nehme ich die 16-Zoll-Leichtmetallräder "Elective" glanzgedreht, die sind inklusive.

  • zu 3. Das hängt wenn mich nicht alles täuscht mit der elektrischen Handbremse zusammen

    glaube ich eher nicht, denn Clio5 und Captur-II haben auch e-Parkbremsen und Trommelbremsen hinten.

    Muss wohl doch irgendwie mit der neuen Rekuperation zu tun haben.