Lautsprecher hinten

  • Hallo Ciccio99


    Was hast du? Ph1 oder 2? Ist das Auto für LS vorgerüstet (Kabel vorhanden, aber keine LS)?
    Bitte genauere Angaben machen.


    Gruss
    Pascal

    Zoe Intens R135 52 KW Kaufakku, Weiss Glacier, 01/21: Vollausstattung (bis auf Parkassistent), Sommer- und Winterbereifung in 17 Zoll, komplett gedämmt

  • Moin,


    die einfachste Art die Grösse zu bestimmen, Verkleidung abbauen und messen. Da die ZOE auf Clio-Basis aufgebaut ist, evtl. mal im Clio-Forum suchen.

    ZOE Experience R110 Z.E. 50, 11/2020, PH2, Titanum-Grau, Winter-, Visio-, und Navi-Paket, GJR Michelin

  • Hallo,

    Vielen Dank für deine Antwort. Ist Phase zwei. Kabel ist verlegt Lautsprecher angeschlossen, nur halt die Original.

    Hallo,

    ein guter Nachrüster ist Focal. Die bieten Ersatz für die Originallautsprecher.


    https://www.focal.com/de/ifr-130-2-focal-music-drive


    Gruss
    Pascal

    Zoe Intens R135 52 KW Kaufakku, Weiss Glacier, 01/21: Vollausstattung (bis auf Parkassistent), Sommer- und Winterbereifung in 17 Zoll, komplett gedämmt

  • Hallo Pascal,


    bist Du dir sicher das diese Lautsprecher bei der Zoe passen ? Ich denke fast nein. Unter „kompatible Autos“ ist die Zoe meines Wissens nicht aufgeführt .

    Hätte auch gerne eine Focal Soundsystem in meiner Zoe, habe aber bis jetzt nur etwas für die Zoe Phase 1 gefunden.


    Gruß Frank

    ZOE Z.E. 50 INTENS, EZ. 11/21, Black Pearl, Vollausstattung exkl. dem Einparkassistenten.

  • Hallo Frank


    Die Frage ist, ob Renault die Nachrüstlautsprecher von Focal noch führt! Wie bei vielen Teilen sind die Phase 1 und die Phase 2 bezüglich den Türen praktisch identisch. Die Lautsprecheraufnahmen sind diesselben (mit Ausnahme der Bose-Ausführung). Das einzige Problem könnten die Stecker sein, doch sofern die Lautsprecherkabel eingezogen sind, sollte dies das kleinste Problem sein. Ich hatte bei Ph1 und Ph2 die Verkleidungen weg und konnte keinen Unterschied feststellen.

    Es gab ein Set für die Zoe von Focal, zur Umrüsten für die Türen vorn und hinten mit separaten Hochtönern fürs Armaturenbrett.
    Da müsste man direkt bei Renault nachfragen, ob sowas noch erhältlich ist.
    Gruss
    Pascal

    Zoe Intens R135 52 KW Kaufakku, Weiss Glacier, 01/21: Vollausstattung (bis auf Parkassistent), Sommer- und Winterbereifung in 17 Zoll, komplett gedämmt

  • Hallo Pascal,


    vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe für Renault ein Focal 6.1 System gefunden. Bestehend aus Subwoofer , 4 LS ( vorne + hinten ) und zwei Hochtönern. Kostet stolze 848 €.


    Hast Du dein Focal System verbaut ? Wenn ja, wie bist Du mit dem Klang zufrieden ?


    Gruß Frank

    ZOE Z.E. 50 INTENS, EZ. 11/21, Black Pearl, Vollausstattung exkl. dem Einparkassistenten.

  • Hallo Frank
    Ja, das Focal kostet eine Stange Geld - ohne Einbau versteht sich.
    Und nein, ich habe seit diesem Jahr eine Ph2 mit Bose-Sound und bin sehr zufrieden damit. Das Focal macht absolut Sinn, wenn der Sound der Original-LS nicht genügt.
    Aber einen Tipp: Bevor du in bessere LS investierst, entdröhne die Türen und dämme mit Akkustikmatten die Türverkleidung.
    Du wirst erstaunt sein, wie viel besser deine Original-LS tönen. Eventuell belässt du es dann bei einer Aufrüstung mit einem Subwoofer.
    Die Focal-LS sind aber mit grosser Wahrscheinlichkeit besser als meine Bose-LS. Auch sind diese dank den Akustikmassnahmen um 100% besser im Klang geworden.


    Beste Grüsse
    Pascal

    Zoe Intens R135 52 KW Kaufakku, Weiss Glacier, 01/21: Vollausstattung (bis auf Parkassistent), Sommer- und Winterbereifung in 17 Zoll, komplett gedämmt

    Einmal editiert, zuletzt von Pasi_94 () aus folgendem Grund: fehlendes Wort ergänzt und Rechtschreibung überarbeitet

  • vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe für Renault ein Focal 6.1 System gefunden. Bestehend aus Subwoofer , 4 LS ( vorne + hinten ) und zwei Hochtönern. Kostet stolze 848 €.


    Hast Du dein Focal System verbaut ? Wenn ja, wie bist Du mit dem Klang zufrieden ?

    Moin,

    Der Thread ist zwar schon ein bisschen älter, aber vielleicht interessieren sich ja auch andere für eine Upgrade Anlage in der Zoe.

    Ich hab das Focal-System letzten Dezember in meine Zoe (Ph.1) verbaut und bin damit sehr zufrieden. Hab das damals über meinen Freundlichen gekauft, Verfügbarkeit sollte also noch gegeben sein. Du kannst das Set auch ohne Sub bestellen, dann ist es deutlich günstiger. Gibt auch nur die hinteren LS, halte ich aber nicht sinnvoll, da das aufeinander abgestimmt ist (Info für den TE).

    Im Zuge dessen habe ich die Zoe auch komplett mit Alubutyl entdröhnt und danach mit Armaflex AF gedämmt. Kann mich Pascal ganz klar anschließen, dass das definitiv empfehlenswert ist und damit auch die Serienanlage deutlich besser wird. Upgrade-Anlage ohne Entdröhnen macht bei den Kuchenblechtüren keinen Sinn, da es sonst sofort dröhnt.

    Zu den Focal:
    Das Set kann man problemlos auch als Laie verbauen. Geht alles Plug & Play. Die Verarbeitungsqualität ist sehr gut.
    Einbau: Türpappe abnehmen, mit einem Bohrer die (Blind-)Nieten der originalen LS rausbohren , Adapterringe ansetzen, neue Boxen mit Blindnieten (oder noch besser gleich welche mit Gewinde verbauen) befestigen. Stecker dran, fertig.
    Klang: Besser als jede Serienanlage die ich bisher in einem Fzg. gehört habe. Sehr ausgewogen und in allen Bereichen klar. Auch ohne den Sub haben die LS vorne genug Druck um Freude zu bereiten. Auf jeden Fall ihr Geld wert. 10/10 würde ich das genauso wieder machen.

    Ich glaube ich werde nochmal einen separaten Thread machen, in dem ich den Einbau detailreicher beschreibe und von den Erfahrungen berichte.

    Hier noch die Teilenummern für alle Interessierten:

    Focal Music Live IFR 165 (Set vorn): 7711578132

    Focal Music Drive IFR 130 (Set hinten): 7711578131

    Distanzringe für vorn (zwingen notwendig): 7711579444

  • Das freut mich zu lesen:
    die akustischen Massnahmen lohnen sich in jedem Fall.
    Ein Tipp: wenn du auf den Geschack bezüglich Entdröhnung gekommen bist, dann nimm dir doch mal das Dach vor. Du findest da mindestens so viel "Blechtrommel" wie bei allen Türen zusammen. Zwar ist der Ausbau des Dachhimmels sehr aufwändig, aber das Resultat ist es mehr als wert.

    Viel Spass beim Musikgenuss.


    Pascal

    Zoe Intens R135 52 KW Kaufakku, Weiss Glacier, 01/21: Vollausstattung (bis auf Parkassistent), Sommer- und Winterbereifung in 17 Zoll, komplett gedämmt

  • Ein Tipp: wenn du auf den Geschack bezüglich Entdröhnung gekommen bist, dann nimm dir doch mal das Dach vor. Du findest da mindestens so viel "Blechtrommel" wie bei allen Türen zusammen. Zwar ist der Ausbau des Dachhimmels sehr aufwändig, aber das Resultat ist es mehr als wert.

    Das hab ich auch schon hinter mir :) Wenn schon dann richtig :D Kofferraum ist auch schon entdröhnt und gedämmt. Alles mit Alubutyl von Reckhorn und 2cm Armaflex AF.

  • Das hab ich auch schon hinter mir :) Wenn schon dann richtig :D Kofferraum ist auch schon entdröhnt und gedämmt. Alles mit Alubutyl von Reckhorn und 2cm Armaflex AF.

    Meinen Glückwunsch - das Resultat ist Belohnung genug, nicht wahr!?

    Zoe Intens R135 52 KW Kaufakku, Weiss Glacier, 01/21: Vollausstattung (bis auf Parkassistent), Sommer- und Winterbereifung in 17 Zoll, komplett gedämmt