Elektro Reichweite und Verbrauch Renault ZOE

  • Danke dir :thumbup::thumbup::thumbup:

  • Gestern habe ich eine Testfahrt ausprobiert, Akku 100% - 4 C Fz. Vorgewärmt über app ohne Anschluss Wallbox Akku kalt, Strecke 218 Km Starke Windböen, 60 Km Schneebedeckte Straßen und Glatteis, Straßen nass und Salz, Als ich nach Hause kam Akku Stand lag bei 3% Rest KM 16.


    Die Akkuanzeige wird gelb bei 6% Akkukapazität und am Display in der Mitte, erscheint die Meldung Akku aufladen? Bei drücken ja werden alle Ladesäulen in der Umgebung angezeigt mit Entfernungsangabe.

    Restreichweite lag bei 31 Km

    Bei 5 % Akkukapazität Akkuanzeige wird Rot Restreichweite 25 Km


    Der Durchschnittsverbrauch bei flotter Fahrweise und überholen, im Eco Modus gefahren ca. 2/3 der Teststrecke


    Ø 25,3 Kw laut Messzähler im Computer 20,7 Kw


    Ob man bei 0% stehen bleibt habe ich keine Erfahrungswerte !!!!!

    ZOE Experience R 110 Z.E 50 , Winterpaket, CCS, Visio-Paket, Navigationspaket


    :)

  • Du hast ja den grossen Akku, da kommt das dann mit deiner Reichweite und den 25kwh/100km schon ungefähr hin wenn noch ein paar Verluste beim laden auftreten.

    ZOE life Phase2 41kwh mit Winterpaket, Armlehne, Nebelscheinwerfer und Ganzjahresreifen BJ 05/20


    Grand Scenic 4 TCE 140 EDC Bose

  • Moin,

    gestern von Karlstadt bis nach Lübeck gefahren. Verbrauch 12,9 kWh/100, im Eco Modus bei 105 km/h eingestellter Tempomatgeschwindigkeit. Gefahren im Schnitt laut Tacho 87-106 km/h, ergibt Durchschnitt von 67 km/h. Der Verbrauch lag bei 95,6kWh, zurückgewonnen 10 kWh und 9,1 kWh verheizt. Die gefahrene Strecke 631,8 km.

    Alle Angaben aus der Zoe Verbrauchsinfo. Die Temperatur lag im Schnitt bei -1Grad.

    3x geladen für jeweils 40 min am CCS-stecker für rund 30€. Bei Ikea sind die Säulen unterwegs ausgeschalltet gewesen.

    Geplant war Strecke kommplett kostenlos zu fahren.


    Fahrzeit 7h Ladezeit 2h


    Fahrzeug Zoe R110Ze50 life aus 12/2020 hatte 5km



    MfG Jens

  • Moin,

    gestern von Karlstadt bis nach Lübeck gefahren. Verbrauch 12,9 kWh/100, im Eco Modus bei 105 km/h eingestellter Tempomatgeschwindigkeit.


    Hi Jens, die 12,9 sind ein Fake. Den Klemmer bei 12,9 hatte ich schon öfter. Beruhigte sich später fast immer auf reale Werte.

    Meist wenn ich beim Fahren einen Reset gemacht habe.


    "12,9 kwh" schaffste mit Glück im August, ohne Klima ohne Heizung und dann mit 70 km/h auf der Landstraße.

    Gruß, Heiko


    ZOE PH II Life R110 ZE40 Dezir EZ/10/2020

  • Hallo zusammen. Ich hatte ja hier schon mal berichtet, was mit meinem 1.Akku passiert ist. Sprich er wurde nach 2 Supergaus kostenlos getauscht. Ich habe gedacht jetzt ist alles in Ordnung aber auf einmal stelle ich fest, dass nach dem Vollladen des Akkus bei 100 % mir nur noch eine Reichweite zwischen 300 und 328 km angezeigt wird. Mit dem ersten Akku waren es mindestens 380 km. Ich frage mich jetzt ob die Werkstatt per Software im Akku nur 41 kW freigegeben hat obwohl ich eigentlich 52 kW haben müßte. Hat hier jemand einen Tipp für mich?? Gruß Udo aus Bochum

  • Normalerweise kann die Werkstatt die Fahrzeugkonfiguration nicht beeinflussen. Sie ist direkt an die Fahrgestellnummer gekoppelt und wird bei einer Neuprogrammierung direkt von den Renault Servern empfangen und installiert. Daher ist es auch so schwierig fehlende Features freizuschalten, welche keine zusätzliche Hardware benötigen. Das dürfte auch der Grund für dieses Verfahren sein.


    Bei der Reichweite könnte ich mir vorstellen, dass die aktuellen Temperaturen/Wetterbedingungen dazu beitragen, dass deine geschätzte Reichweite im Moment nicht 380km beträgt. Bei höheren Temperaturen wird sich das bestimmt wieder ändern.

  • Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Was mich nur eben irritiert ist der Umstand, dass selbst wenn ich in meiner Garage lade bei ungefähr 15 Grad, mir nach dem drücken der Verbrauch Resettaste teilweise nur 300 km angezeigt werden. Ich bin ja noch keinen Kilometer gefahren. Das man im Winter beim fahren fast 100 km weniger Reichweite hat ist mir klar. Beim laden alleine entsteht doch schon Wärme im Akkublock. Müsste mir das System dann bei 100 % nicht die volle Leistung von 52kw anzeigen?? Ich hatte mal gelesen, dass Renault nur noch die Akkus mit 57kw verbaut. Wobei 5% sowieso gesperrt werden für die nachsteuerung wegen Altersreklamationen. Und sonst Software gesteuert 41 kW für die kleineren Modelle bzw. 52 kW für die größeren Modelle!!

  • Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Was mich nur eben irritiert ist der Umstand, dass selbst wenn ich in meiner Garage lade bei ungefähr 15 Grad, mir nach dem drücken der Verbrauch Resettaste teilweise nur 300 km angezeigt werden. Ich bin ja noch keinen Kilometer gefahren. Das man im Winter beim fahren fast 100 km weniger Reichweite hat ist mir klar. Beim laden alleine entsteht doch schon Wärme im Akkublock. Müsste mir das System dann bei 100 % nicht die volle Leistung von 52kw anzeigen?? Ich hatte mal gelesen, dass Renault nur noch die Akkus mit 57kw verbaut. Wobei 5% sowieso gesperrt werden für die nachsteuerung wegen Altersreklamationen. Und sonst Software gesteuert 41 kW für die kleineren Modelle bzw. 52 kW für die größeren Modelle!!

    Nein beim 41 Akku hast du nur 280km stehen. Aktuell im Winter stehen bei mir auch nur noch 180km. Fast nur Kurzstrecken und eben viel heizen wegen der Kinder. Drück mal den Reset Knopf vom Verbrauch.

  • Laut Handbuch legt die Zoe bei vollständig aufgeladenem Akku zur Berechnung der Reichweite den Durchschnittsverbrauch der letzten 200 km zugrunde - und der ist der aktuellen Jahreszeit nun mal höher...

    Viele Grüße aus Nordhessen... ☆ ZOE Intens R135 Z.E.50

    Bernhard